Einladung und Zeitplan Königsschießen

zum Lesen und Ausdrucken – Bitte Anklicken

Veröffentlicht unter Neuigkeiten | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Einladung und Zeitplan Königsschießen

12. Osterpokal der Trapschützen 2017

Mit 19 Aktiven, davon eine Frau, startete die Schwedter Schützengilde am 15. April 2017 den 12. Osterpokal der Trapschützen. Geschossen wurden zwei Serien a 25 Tonscheiben. Mit 46 von max. 50 Treffern siegte einmal mehr Eberhard Michalczik aus Prenzlau. Christina Penninger aus Rüdnitz siegte mit 27 Treffern. In der Schützenklasse siegte Sven Paperlein mit 33 Treffern vor Arnim Regler 30 Treffer und Kai Seelig 29 Treffer, alle Schützengilde Schwedt.
In der Altersklasse gewann Marko Heyne aus Schwedt mit 40 Treffern. Gleich drei Sportschützen mussten ihre Platzierungen durch „Stechen“ ermitteln. Hier konnte Markus Eschenbach aus Rüdnitz den 2. Platz vor seinem Vereinskamerad Andreas Penninger belegen. Ebenfalls 36 Treffer erzielte Jochen Müller aus Schwedt.
Bei den Senioren A, Jahrgang 1961 bis 1950, gingen Platz 1 bis 3 an die Prenzlauer Sportschützen. Detlef Reddemann gewann mit 40 Treffer durch „Stechen“ vor Bernhard Wittstock mit ebenfalls 40 Treffern. Platz 3 mit 36 Treffern erreichte Detlef Vetter. In der Klassse Senioren B ab Jahrgang 1951 und älter wurde Eberhard Michalczik aus Prenzlau mit 46 Treffern  Gesamtsieger vor dem Schwedter Klaus Radloff mit 41 Treffern und Wilfried Rößler aus Rüdnitz mit 35 Treffern.

Trotz der relativ geringen Beteiligung war es wieder eine gelungene Veranstaltung und der Dank des Veranstalters gilt einmal mehr den Sportfreunden Jürgen Ex und Jörg Mozarski.

Ergebnisse

Ulrich Neumann

Veröffentlicht unter Neuigkeiten | Kommentare deaktiviert für 12. Osterpokal der Trapschützen 2017

Osterschießen 2017

Neben dem Osterpokal Trap findet jedes Jahr das traditionelle Osterschießen in der Gilde zu den Feiertagen statt. In kleiner Runde verkündete der Sportleiter die Regeln des diesjährigen Schießens. Mit 5 Schuß pro Scheibe mit dem Kleinkaliber – Gewehr auf 50 Meter und Pistolenscheibe in der Vorrunde und so oft wie gewünscht, konnten sich die Osterschützen für die Endrunde qualifizieren. Ergebnisse mit 50 oder 49 Ringe waren somit möglich. 4 Preise und der Trostpreis wurden bereitgestellt. 2 Schützen mit 50 und 7 Schützen mit 49 Ringen gingen in die folgende Finalrunde, die nach dem finnischen Finale ausgetragen wurde. Je Runde fiel derjenige mit dem schlechtesten Schuß aus dem Rennen. Letztendlich konnten Volker den 1., Dieter den 2. Platz belegen. das Stechen der 49-Ringler gewann Detlef vor Felix. Der Trostpreis ging an Raymond.

Danke an Elke für die Preisideen und Fritz für die Vorbereitung der Bewirtung. Dieter am Grill und Volker am Thresen sorgten für die Versorgung-Danke dafür

Veröffentlicht unter Neuigkeiten | Kommentare deaktiviert für Osterschießen 2017

Saisonauftakt der Trapschützen

Mit dem „Start in den Frühling“ begannen die Trapschützen am 4. März die Saison 2017. Der Veranstalter, die Schützengilde Schwedt/Oder, freute sich über die rege Teilnahme an diesem Frühlingstag. Mit 27 Teilnehmern, davon 3 Damen, erreichte diese Veranstaltung wieder einen Teilnehmerrekord. Geschossen wurden zwei Serien a 25 Tonscheiben. Die besten Schützen kamen einmal mehr aus Prenzlau. Eberhard Michalzik mit 44 von 50 Treffern siegte vor Bernhard Wittstock mit 42 Treffern, beide Prenzlauer Sportschützen.  In der Damenklasse errang Christina Penniger aus Rüdnitz mit 36 Treffern den Sieg vor Mandy Deszpot aus Schwedt mit 25 und Peggy Domke-Meisel aus Rüdnitz mit 20 Treffern.

Platz 1 in der Schützenklasse belegte Michael Lehmann aus Belling mit 39 Treffern vor Steffen Deszpot mit 37 Treffern und Claudius Heyne mit 33 Treffern (durch Stechen) und Philipp Haan 33 Treffer,  beide Schwedter Sportschützen. In der Altersklasse siegte Frank Elis aus Prenzlau mit 38 Treffern. Mit 37 Treffern mussten sich gleich 3 Sportschützen im „Stechen“ beweisen. Hier siegte Marco Heyne vor Jochen Müller, beide Schwedt und dem Rüdnitzer Markus Eschenbach. Bei den Senioren A, Jahrgang 1950 bis 1961 siegte der Prenzlauer Bernhard Wittstock mit 42 Treffern vor den Schwedtern F.-Wilhelm Kausch (37 Treffer) und Matthias Harms (36 Treffer). Bernhard Michalczik aus Prenzlau mit 44 Scheiben vor dem Schwedter Klaus Radloff (36 Scheiben) und  Wilfried Rößler aus Rüdnitz (35 Scheiben).

Für die aktive Unterstützung bedankt sich der Veranstalter besonders bei Jürgen Ex und Matthias Harms. Für die gastronomische Betreuung sorgte Jörg Mozarski, auch ihm gilt der Dank der Schützen.

Ergebnisse

Ulrich Neumann
Sportgruppenleiter Trap

Veröffentlicht unter Neuigkeiten | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Saisonauftakt der Trapschützen

Kreismeisterschaften Luftdruck in Schwedt

Am 18. Februar 2017 hat die Schützengilde Schwedt in ihren Sportstätten  in Zusammenarbeit mit der Kreisschützengesellschaft Uckermark die Austragung der diesjährigen Kreismeisterschaften im Schießsport begonnen. In guter Tradition starteten die Sportschützen aus Angermünde, Boitzenburg, Gartz, Lychen, Prenzlau, Schwedt und Templin zu ihrem ersten gemeinsamen Wettkampf in den Luftdruckdisziplinen. Mit 57 Startern war der Wettkampf gut besucht. Ein Dank gilt den Organisatoren – besonders denjenigen, die schon in der Frühe die Öfen angeheizt haben 😉 – und allen Helfern, Kampfrichtern sowie der Küchencrew. Den Aktiven ebenfalls ein herzliches Dankeschön!

Hier die Ergebnisse und die Liste der Könige.

Auflageschießen im ersten Rennen um 09:00 Uhr

Veröffentlicht unter Neuigkeiten | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Kreismeisterschaften Luftdruck in Schwedt

Vorstandssitzung 06.02.17 – Terminverschiebung Königschießen beschlossen!

Termine 2017_Version 1_2     – Bitte beachtet die Termine im April .

– Königschießen am Samstag, 29.04.17,

– Vogelschießen und Frühschoppen am Sonntag, 30.04.17.

Der 1. Mai ist frei für die Familien.

Veröffentlicht unter Neuigkeiten | Kommentare deaktiviert für Vorstandssitzung 06.02.17 – Terminverschiebung Königschießen beschlossen!

Freie Pistole „Königin“ der Pistolendisziplinen

Die letzten Mohikaner ?

Noch 4 potentielle FP-Schützen zählt unser 140-köpfige Verein. Liegt es an der Waffenausstattung, an der Schwere des Wettkampfs, sicherlich trifft beides zu. Jedenfalls an den Schießbedingungen gibt es in der 50-Meter Schießhalle an der Passower Chaussee nichts auszusetzen. Am Samstag, den 28. Januar 17 war die Vereinsmeisterschaft wieder fällig. Leider konnte das Teilnehmerfeld nur durch 2 Schützen präsentiert werden. Entgegen der guten Entwicklung der Teilnehmerzahlen im LP Auflageschießen. Ein Teilnehmer hatte vorgeschossen und einer der potentiellen FP-Schützen hat noch mit seiner Gesundheit zu laborieren. Summa summarum liegen die Ergebnisse nun vor. Ob es zu vorderen Plätzen bei den KM oder LM reicht, wird sich zeigen. Wir wünschen allen eine gute Trainings- und Wettkampfsaison.

Veröffentlicht unter Neuigkeiten | Kommentare deaktiviert für Freie Pistole „Königin“ der Pistolendisziplinen

Saisonstart 2017 im Verein mit Luftdruckdisziplinen

Liebe Schützenfreunde, am Samstag, den 21. Januar wurde durch unsere Luftdruckschützen die neue Schießsportsaison eröffnet. Akustisch wurde der Wettkampf  durch die Trapschützen beim Training an der Breiten Allee nebenan begleitet. Die superleisen Luftdruckwettkämpfe wurden mit 15 Starts durchgeführt. Eine gute Beteiligung, wenn man bedenkt, dass der eine oder andere „Luft“-Schütze familiär oder krankheitsbedingt noch nicht in die Wettkampfsaison eingreifen konnte. Das wohl beeindruckenste Ergebnis konnte einmal mehr unser Senior Detlef Frommann erzielen. Mit der LP Auflage ließ er 295 Ringe von 300 möglichen in die Listen der Vereinsmeisterschaften eintragen. Das sollte ein neuer Vereinsrekord sein! Frank Kallinich mit dem Luftgewehr sorgte für die einzige 100-er Serie und konnte sehr gute 294 Ringe erreichen. Insgesamt war der Sportleiter mit dem Starterfeld und den Ergebnissen sehr zufrieden. Für die anstehende Kreis- und Landesmeisterschaft sieht er ein gutes Starterfeld und die Möglichkeit der einen oder anderen Meisterschaftsmedaille.

Danke an die Organisation, Volker als Sportleiter und Hauptwettkampfleiter , Raymond und Ralf für die akkurate Auswertung. Die Ergebnisse hier .

Veröffentlicht unter Neuigkeiten | Kommentare deaktiviert für Saisonstart 2017 im Verein mit Luftdruckdisziplinen

Terminplan aktualisiert

Bei der Erstellung der Terminpläne ist ein Fehler unterlaufen. Die Kreismeisterschaften im KK-Liegendkampf und KK-Sportkarabiner finden entgegen der ersten Version der Kalender am 24. und 25. März, statt im Februar, statt.

Aktualisierte Versionen 1.1 sind wie gewohnt auf dieser Seite zu finden.

Ich bitte um Beachtung!

Veröffentlicht unter Neuigkeiten | Kommentare deaktiviert für Terminplan aktualisiert

Jahresplaner 2017 fertig … beste Wünsche für das neue Sportjahr!

Der Jahresplaner für das Sportjahr 2017 ist fertig und im Menü „Termine“ zu finden. Er enthält alle Vereins- und Kreistermine in Form eines Wandkalenders.
(Ein Ausdruck sollte mindestens im Format A3 getätigt werden)

Allen Mitgliedern, Freunden und Besuchern unserer Internetseite einen guten Rutsch, Gesundheit und Erfolg im neuen Jahr!

Veröffentlicht unter Neuigkeiten | Kommentare deaktiviert für Jahresplaner 2017 fertig … beste Wünsche für das neue Sportjahr!