Uckermärkische Kreismeisterschaft der Trapschützen

Wer an der Landesmeisterschaft der Trapschützen in Frankfurt/O. teilnehmen möchte, muss am 18. Mai 2019 in der Schwedter Schützengilde den Nachweis der Qualifikation erbringen. Der Start erfolgt um 9.00 Uhr auf dem Trapstand der Schwedter Schützengilde in der Breiten Allee 13. Geschossen werden 3 Serien a 25 Wurfscheiben. Gewertet wird nach SPO DSB Regel 3.10 alle möglichen Wettkampfklassen. Die Startgebühr beträgt 20,00 €. Auch nicht Uckermärker sowie Jäger und weitere Trapschützen sind herzlich willkommen. Für das leibliche Wohl wird wie bei jedem Wettkampf gesorgt.

Ulrich Neumann Sportgruppenleiter Trap Sgi Schwedt

Dieser Beitrag wurde unter Neuigkeiten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.